ROBBIE WILLIAMS ROBBIE WILLIAMS ROBBIE WILLIAMS ROBBIE WILLIAMS

ROBBIE WILLIAMS

Album “The Heavy Entertainment Show” (04.11.2016)
©SONY MUSIC

Bislang veröffentlichte ROBBIE WILLIAMS elf Nummer-Eins-Alben in Folge in Großbritannien, was zuvor lediglich Elvis Presley gelungen war. In Deutschland erreichten die letzten acht Studioalben die Spitze der Offiziellen Charts, außerdem zwei Greatest Hits- und ein Live-Album. Die Songs für seinen neuen Longplayer entstanden in Zusammenarbeit mit GUY CHAMBERS, JOHN GRANT, RUFUS WAINWRIGHT, BRANDON FLOWERS (THE KILLERS), ED SHEERAN und STUART PRICE – und, von „oben“, SERGE GAINSBOURG und SERGEI PROKOFJEW.

Website
Facebook
Twitter
Instagram