MIKA MIKA MIKA MIKA MIKA

MIKA

Album “The Boy Who Knew Too Much” (18.09.2009)
©Julian Broad/UNIVERSAL MUSIC

Nicht grundlos verkaufte sich sein preisgekröntes Debüt “Life In Cartoon Motion” sechs Millionen mal, denn wer MIKA einmal live erlebt hat, weiß, daß er mit seinen schrill bunten Bühnenshows ganze Konzerthallen verzaubert. Nun erscheint sein zweites Album, das u.a. von Stuart Price (Zoot Woman, The Killers, Keane) produziert wurde.

Website