FLORENCE + THE MACHINE FLORENCE + THE MACHINE FLORENCE + THE MACHINE FLORENCE + THE MACHINE

FLORENCE + THE MACHINE

Album “How Big How Blue How Beautiful” (29.05.2015) 
©UNIVERSAL MUSIC

Nach dem preisgekrönten Debüt “Lungs”(2009) und dem nicht minder sensationellen Nachfolger “Ceremonials” (2011) erscheint jetzt das dritte Werk der Ausnahmekünstlerin Florence Welch alias FLORENCE + THE MACHINE. Produziert wurde “How Big How Blue How Beautiful” unter anderem von Markus Dravs (Coldplay, Mumford & Sons, Björk) und Paul Epworth (Adele, Kate Nash, Bloc Party).

Website
Facebook
Twitter
Instagram