BLOC PARTY BLOC PARTY BLOC PARTY

BLOC PARTY

Album “Intimacy Remixed” (22.05.2009)
©WICHTIA/COOPERATIVE MUSIC

Nachdem BLOC PARTY bereits ihr Debütalbum “Silent Alarm” in 2005 komplett remixen ließen, veröffentlichen sie jetzt auch “Intimacy” als Remixalbum mit insgesamt 13 Tracks, unter anderem geremixed von Mogwai, Armand Van Helden und Filthy Dukes. Zudem erscheint mit “One More Chance” auch eine brandneue Single des Londoner Quartetts.

Website